Citrus Concentration Competence

Mandarine





Mandarine, Citrus reticulata Blanco

Hauptanbaugebiete: Italien, China, USA

Varietäten:
Clementine, Arrufatina, Bekria, Esbal, Fina (Algerian), Guillermina, Hernandina, Marisol, Monreal, Nour, Nules (Clemenules, De Nules), Oroval.

Tangerine, Citrus reticulata Blanco var. Dancy

Hauptanbaugebiete: Brasilien, Spanien, Mexiko, USA.

Murcott or Honey Tangerine (Smith tangerine)

Hauptanbaugebiete: Florida, Brasilien, Israel, Australien, China.

Produktion der Mandarinenöle im Ursprungsland: Im Verlauf der Saftherstellung werden Schalenöl und Recovery Oil erzeugt. Gelbe bzw. grüne Mandarinenöle werden nach dem Pellatrice-Verfahren als Schalenöle, ohne simultane Safterzeugung, produziert. (Nähere Informationen zur Herstellung unserer Ausgangsprodukte entnehmen Sie bitte unserer Seite Citrus Raw Materials)

Anbau von Mandarinen/Tangerinen weltweit: 13 Mio. Tons
Industrielle Verarbeitung: 6 %

Jahresproduktion weltweit:
Mandarinen- und Tangerinenöl: 1500 Tons